Spanien Spanien Spanien

Spanien

Wie viele andere Länder am Mittelmeer ist auch Spanien ein Synonym für sonnige Strände, gutes Essen und den Lebensstil im Freien. Tarifa, die südlichste Spitze der Iberischen Halbinsel, markiert die Stelle, an der das Mittelmeer auf den Atlantik stößt. Hier liegen zwei Kontinente in Sichtweite zueinander. Die nur 14 Kilometer breite Enge, die Spanien von Marokko trennt, war eine wichtige kulturelle Überquerungsstelle. Die moderne spanische Kultur ist von dem maurischen Erbe durchdrungen und es gibt zahlreiche architektonische Schätze, die Zeugen ihrer vielfältigen Geschichte sind.
  • Zertifizierte EuroVelo-Route
  • Route angelegt, mit EuroVelo-Beschilderung
  • Route angelegt
  • Route im Ausbau
  • Route in Planung

Hier ist die lokale Kultur König und jede Region hat ihre eigenen Traditionen, die auch heute noch sehr lebendig sind. Wenn Sie an der Küste entlang reisen, ändern sich nicht nur die Landschaften sondern auch die Speisen, Getränke, Feiern und sogar die Sprache. EuroVelo 8 wird Sie durch die symbolträchtigsten Teile Spaniens führen. Andalusien, im Süden, ist die Heimat des Flamencos, die Region von Murcia ist das Herzstück von Spaniens Landwirtschaft, Valencia ist die Heimat der Paella und Katalonien bietet weltberühmte Stadtbilder.

Die Route ist derzeit noch nicht vollständig erstellt.  In Zukunft wird sie von der französischen Grenze entlang der Mittelmeerküste nach Cadiz verlaufen. Seit März 2013 ist die Pirinexus-Route eröffnet, einschließlich des Anfangsteils von Eurovelo8 von der Grenze bis Sant Feliu de Guíxols.

 

Valencia en bici
Übersicht über die EuroVelo Route 8 durch die Region von Valencia und Murcia