Festungsanlagen von Vauban, Frankreich

Die Festungsanlagen von Vauban bestehen aus 2 Gruppen befestigter Gebäude und Stätten entlang der Grenzen Frankreichs. Sébastien Le Prestre de Vauban, der Festungsbaumeister von Ludwig XIV, war der Kopf hinter dem Entwurf dieser Gebäude. Im Jahre 2008 wurden sie in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbestätten aufgenommen. Ein Grund, die französischen Landschaften entlang der Grenzen entlang zu radeln und die Städte zu erforschen, die Vauban aus dem Nichts erbaut hat.